Der einfachste Weg zu besseren Fotos

Die Gleise in die Ewigkeit. Sie befinden sich unter anderem in Teesdorf und führen zum großen Sägewerk in Sollenau. Rechts im Hintergrund kann man den Schneeberg erkennen. Es war kurz vor Weihnachten als dieses Foto entstand, es war ein äußerst ergiebiger Fototag.

Ich hatte fast die gesamte Ausrüstung dabei, darunter auch mein Weitwinkelobjektiv und mein Stativ, war also bestens gerüstet für weitwinkelige Landschafts-HDR-Aufnahmen 😉 ! Und ich ahnte schon, dass aus dieser Szene ein tolles Foto herauszuholen ist.

Wer aber glaubt, ich hab nur mal schnell auf den Auslöser gedrückt und zack – fertig, der irrt gewaltig. Das fertige Bild ist wie gesagt ein HDR-Image bestehend aus fünf Einzelaufnahmen. Und insgesamt hab ich gut 40 Belichtungsreihen von der Szene gemacht bis ich zufrieden war.

Also 40×5 Einzelaufnahmen von denen jedes Foto ca 20MB Speicherplatz braucht. Ich erhöhe dadurch nicht nur meine Chancen drastisch, ein gutes Foto (bzw in dem Fall eine gute Belichtungsreihe) dabei zu haben, sondern habe in der Regel sogar noch die Auswahl unter mehreren guten Fotos von denen ich dann das Beste auswählen kann.

Natürlich mache ich nicht von jeder Szene so viele Fotos, aber ich mache niemals nur ein einzelnes Foto.Darum ist dieser sicherlich einer der wichtigsten Punkte, wenn du deine fotografische “Ausbeute” erhöhen willst:

Drück nicht ein- oder zweimal auf den Auslöser wenn du eine Szene fotografierst, sondern deutlich öfters!
Löschen kannst du nachher immer noch!

Wer mal einen Profifotograf bei der Arbeit beobachtet hat wird vielleicht bemerkt haben, dass man sehr oft das Auslösegeräusch der Kamera hört. Einfach gesagt: Man lässt die Statistik für sich arbeiten denn je mehr Fotos, desto höher ist auch die Chance auf ein gelungenes Foto! Klingt einfach? Ist es auch 😉 !

Wenn du dir ein solides Fundament an fotografischen Wissen aneignen möchtest,
dann besuch meinen Workshop “Basics digitale Fotografie” (klick)!

 

Der einfachste Weg zu besseren Fotos

 

Kurse Fotografie
Tipps und Tricks: Der Vorteil von RAW-Dateien und der HDR-Technik
fotografieren lernen HDR in Teesdorf
Wie du auch gegen die Sonne fotografieren kannst…

Das wird dich auch interessieren:

Menü

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?